Projekt Beschreibung

Morbi vitae purus dictum, ultrices tellus in, gravida lectus.

KÜCHENRICHTUNG

Mexikanisch

SCHWIERIGKEIT

Mittel

StadtGeschmack Rezept Beef Tacos mit Guacamole

Mexikanisches Essen kennen wir in Deutschland meist nur aus großen TexMex Ketten – authentisch geht anders. Hier zeigen wir dir, wie du super einfach und schnell einen mexikanischen Klassiker zubereitest und diesem mit unserem StadtGeschmack karibischen Ketchup den authentischen Geschmack gibst.

Karibisches Ketchup

Jetzt einkaufen

Karibisches Ketchup

Jetzt einkaufen

FÜR 2 PERSONEN

ZUTATEN
  • 4 EL StadtGeschmack Karibisches Ketchup

  • 8 St. Maistacos

  • 1 St. Rumpsteak (ca. 200 g)

  • 1 Beutel Eisberg-Rohkost-Mix

  • 1 St. Avocado

  • 2 St. große Tomaten, gewürfelt

  • 1 St. Limette

  • 1 Bund Koriander

  • 1 Dose Jalapeños

ZUBEREITUNG
  • Avocado schälen, in Würfel schneiden, mit ¼ der Tomatenwürfel mischen und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken

  • Steak in der Pfanne oder auf dem Grill braten (medium etwa drei Minuten pro Seite)

  • Den Salatmix mit den Tomatenwürfeln, den Jalapeños und dem geschnittenen Koriander mischen und mit dem StadtGeschmack Karibischen Ketchup marinieren

  • Die Mischung in die Tacos füllen, Scheiben vom Rumpsteak darauf legen, die Guacamole dazu servieren und genießen

ECHT – LECKER

Dieses Rezept teilen

FÜR 2 PERSONEN

ZUTATEN
  • 4 EL StadtGeschmack Karibisches Ketchup

  • 8 St. Maistacos

  • 1 St. Rumpsteak (ca. 200 g)

  • 1 Beutel Eisberg-Rohkost-Mix

  • 1 St. Avocado

  • 2 St. große Tomaten, gewürfelt

  • 1 St. Limette

  • 1 Bund Koriander

  • 1 Dose Jalapeños

ZUBEREITUNG
  • Avocado schälen, in Würfel schneiden, mit ¼ der Tomatenwürfel mischen und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken

  • Steak in der Pfanne oder auf dem Grill braten (medium etwa drei Minuten pro Seite)

  • Den Salatmix mit den Tomatenwürfeln, den Jalapeños und dem geschnittenen Koriander mischen und mit dem StadtGeschmack Karibischen Ketchup marinieren

  • Die Mischung in die Tacos füllen, Scheiben vom Rumpsteak darauf legen, die Guacamole dazu servieren und genießen

ECHT – LECKER

Dieses Rezept teilen

Zurück