März bis Mai 2020 in Bayern – das Coronavirus brachte den Freistaat fast komplett zum Erliegen. Als Koch und Physiotherapeut war es uns natürlich nicht mehr möglich, unsere Jobs auszuüben. Was wir also hatten war Zeit. Zeit, um aus einer lang gehegten Idee endlich ein Geschäft zu machen! 

Lass uns doch endlich diese Currywurst Sauce kommerziell verkaufen

Morbi vitae purus dictum, ultrices tellus in, gravida lectus.

AUTHOR

StadtGeschmack

Kategorie

Unsere Geschichte

Datum

10. Juli, 2020

SOCIAL

stadtgeschmack

Nach unzähligen Facetime Anrufen und Zoom Calls (haben wir das während Corona nicht alle gemacht?!), ließ uns die Idee nicht mehr los. Es kamen weitere Rezepte dazu und schließlich stand fest: Wir gründen ein Saucen Start-up!   

Schritt für Schritt ging es an die Umsetzung. Angefangen hat die Reise mit dem Namen und dem Konzept. Mit welchen Saucen wollen wir an den Start gehen? Wie breit fassen wir „Genuss und Kulinarik aus aller Welt“? Verkaufen wir nur Flüssiges oder auch Festes wie beispielsweise Toppings? Die Entscheidung fiel schnell: Möglichst vielfältig soll es sein, Geschmäcker von Berlin bis Shanghai, von Barcelona bis Honolulu transportieren.

Rezepturen zu entwickeln und erste Proben zu verkosten stand im Anschluss an. Daran gekoppelt: Nährwerttabellen, Allergenlisten, rechtliche Vorgaben, Labortests und Bescheinigungen über die Produktionsstätte. Im Mai war es endlich soweit: Gründung der UG! Ein doch ziemlich großer Schritt für uns.

Greifbar wurde es aber erst nach dem Entwurf des Logos und der Etiketten. Die ersten Flaschen bunt und gefüllt in der Hand zu halten war der krönende Abschluss. Nun freuen wir uns, dass wir euch ab sofort mit unseren Saucen, Dips, Dressings und Toppings glücklich machen können.